Karriere

© IHK

Neuer Ausbildungsberuf Mathematisch technischer Softwareentwickler

IHK appelliert: Ausbildungsberuf anbieten!

Ohne Software funktioniert heute kaum noch etwas – und das nicht nur im Computerbereich. mehr...

Anzeige

© IHK/Phototree

Glücksfall Weiterbildung

Weiterbildungsprogramm der IHK Bodensee-Oberschwaben für Herbst/Winter 2018/19

Weingarten – Positive Entwicklungen und Gefahrenpotenziale liegen häufig eng beieinander. Aus einem „Glücksfall“ – wie zum Beispiel die derzeit hervorragende wirtschaftliche Situation – kann auch schnell eine Glücks-Falle werden. mehr...

© GRIESHABER Logistik GmbH

Gute Berufschancen: Fachkräfte für Lagerlogistik

Grieshaber Logistik bietet beste Möglichkeiten

Seit Jahren fehlen in der Logistikbranche gelernte und gut ausgebildete Lkw-Fahrer. Eine Tatsache, die auch nicht durch außereuropäische Speditionen abgedeckt werden kann, ohne über deren Qualität der Fahrer nachzudenken. mehr...

Anzeige

© Anton Häring KG - Werk für Präzisionstechnik

Zielgerichtete Zukunftsmannschaft

Die Häring KG in Bubsheim auf dem Heuberg

Es war der Drang zur Selbstständigkeit, der den in der Schweiz ausgebildeten Anton Häring schon mit 21 Jahren dazu brachte, seine eigene Firma zu gründen. Natürlich begannen seine ersten Aktivitäten in einer Garage, die in diesem Fall eher einer alten Scheune glich. mehr...

© Gebrüder Rückert GmbH & Co. KG

Gesicherte Zukunft im Handwerk

Ausgezeichnete Ausbildung und Zukunft für Azubis

Über die hohen Qualitäten des Unternehmens Gebrüder Rückert in Gosheim konnten wir im SEHMOTIV schon einmal berichten. Aber über die hohe Qualität der Ausbildung, die Azubis im Hause Rückert erfahren, und welche profunden Möglichkeiten sich damit eröffnen, dürften sich Viele die in das Berufsleben eintreten besonders interessieren. Das Handwerk einen goldenen Boden hat, davon berichtete schon der Großvater. mehr...

Bild: IHK

Hohe Abbrecherquoten in den  Bachelor-Studiengängen

IHK fordert Attraktivität der beruflichen  Ausbildung stärker herausstellen

Die aktuelle Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) zeigt, dass die Abbrecherquoten in den Bachelor-Studiengängen unverändert hoch sind. mehr...

Schule in Gefahr

Eine kurze Einführung in ein langes Dilemma

Letztens bat ich Lehrerinnen um Interviews über ihre Berufserfahrungen. Das Ergebnis war, wenn auch nicht repräsentativ, so doch erschreckend. Einige ihrer Antworten waren: „Nein, es genüge schon, nachts Albträume von der Schule zu haben!“ mehr...

6,37 Millionen übergeben: Landrat Stefan Bär, Justizminister Guido Wolf, OB Michael Beck, Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, Prof. Dr. Ulrich Mescheder, Erster Bürgermeister Emil Buschle.

Innovations- und Forschungs-Centrum erhält Förderung

6,37 Millionen Euro aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes fließen nach Tuttlingen

Jetzt ist es amtlich: Für das Innovations- und Forschungs-Centrum IFC am Hochschulcampus Tuttlingen schießen Land und EU 6,37 Millionen Euro zu. Je 2,1 Millionen kommen von Stadt und Landkreis Tuttlingen. mehr...

Anzeige

Aktuelles Magazin

Anzeige

SEHMOTIV ONLINE in

80 Weltsprachen!

 

SEHMOTIV ONLINE in

80 World Languages!